Ronja Erb




email:

contact@editions-elnau.com

 

Internet:

www.editions-elnau.com 

 

facebook:

https://fr-fr.facebook.com/Autorin.Auteure.Ronja.Erb/

 

lovelybooks:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ronja-Erb/ 

 

Persönliches

 

Die ursprünglich aus Hessen stammende Autorin Ronja Erb wohnt seit rund fünfzehn Jahren in Straßburg (Elsass). Das Leben zwischen Schwarzwald und Vogesen inspiriert sie u. a. zu ihren Regio-Büchern. Sie hat Romane, Kinderbücher sowie auch Sachbücher (teilweise unter Pseudonym) veröffentlicht. 

 

Sie tritt regelmäßig bei Veranstaltungen auf, liest aus ihren Büchern. Darüber hinaus gibt sie Workshops an Schulen und leitet auch Fortbildungen für (angehende) Autoren. 

 

 

Künstlerischer Werdegang

 

Ronja Erb, Jahrgang 1975, studierte Rechtswissenschaften und Kommunikation in Freiburg, Düsseldorf und Berlin. Nach ihrer Tätigkeit als Redakteurin in einem Verlag und später als Leiterin der Unternehmenskommunikation einer deutschen Großkanzlei, ist sie heute freiberufliche Fachredakteurin und -lektorin im Bereich Recht.

 

Sie ist Mitglied im Autorennetzwerk Ortenau-Elsass sowie Mitglied in der Société des Écrivains d’Alsace, de Lorraine et du Territoire de Belfort.

 

Veröffentlichungen

 

Die Giraffe auf dem Rhein – La girafe sur le Rhin 

Kinderbuch, 48 Seiten, erschienen 06/2016 bei Éditions Elnau, ISBN 978-2-9557228-0-0 (Co-Autorin: Laura Martin)

Die Giraffe Fara wird auf eine Reise geschickt. Plötzlich aus ihrem Leben im Zoo in Rotterdam gerissen, entdeckt Fara auf ihrer Fahrt den Rhein hinauf den Reiz des Neuen. Sie begibt sich auf eine Erkundungstour durch Straßburg und Kehl. Fara genießt die Freiheit und wird von der Abenteuerlust gepackt ...

Zweisprachige Fabel für Kinder von fünf bis acht Jahren

 

Mit Weite im Herzen 

Roman, 230 Seiten, erschienen 11/2017 bei Éditions Elnau, ISBN 978-2-9557228-1-7

Namibia wird für die Ortenauerin Helen nach einem Schicksalsschlag zum Sehnsuchtsort. Dort angekommen, wird sie in die Realität zurückgeholt, trotz aller Widerstände baut sie sich in Afrika ein neues Zuhause auf. Beflügelt von der Kraft, die ihr Namibia, dieses berauschend schöne Land, gibt, wagt sie nicht nur den Schritt in ein neues Leben, sondern auch in eine neue Liebe. 

 

Im Garten von Monsieur Pit Frank 

Kinderbuch, 48 Seiten, erschienen 03/2018 bei Éditions Elnau, ISBN 978-2-9557228-2-4 (Co-Autorinnen: Julie Maier, Erika Siebert) 

Der Garten von Monsieur Pit Frank liegt in den Rheinauen, und nicht nur er fühlt sich dort sehr wohl, sondern auch Brumm, Grauchen, Max, Esco und all die anderen Tiere. Kindergeschichte in Versen und Reimen

 




Die letzten Veröffentlichungen


Signiert oder mit Widmung direkt von der Autorin erhältlich. 

Alle Bücher sind online und im stationären Buchhandel sowie bei Éditions Elnau (https://www.editions-elnau.com) erhältlich.

Zur Buchbestellung bei amazon bitte Buchtitel anklicken.