Impressionen unserer Veranstaltungen

Fotos KP Jäckel

Der Förderverein der Mediathek Oberkirch e.V.

wird aktuell von der Autorin und Verlegerin Dr. Karin Jäckel als erste Vorsitzende geleitet.

Als sie dem Vorstand beitrat, brachte sie das damals noch im Entstehen begriffene

AutorenNetzwerk Ortenau-Elsass®

als ihr Kulturprojekt in den Verein ein und baute es zur Förderung der Kulturarbeit der Mediathek auf.

Seitdem unterstützen die Mitglieder dieses AutorenNetzwerks die Oberkircher Mediathek mit zahlreichen literarischen und musikalischen Auftritten pro Jahr und fördern dadurch den Bekanntheitsgrad des Hauses diesseits und jenseits des Rheins.

 

Als erstmalige und seit Jahren auch einzigartige Veranstaltung dieser Art in der Region haben sie gemeinsam den mittlerweile Tradition gewordenen Regionalen Literaturtag ins Leben gerufen, der alljährlich im Rahmen der Oberkircher Literaturtage "Spätlese" mit Wort & Musik für Schulkinder und Erwachsene stattfindet.

 

Auch der literarischen Nachwuchsförderung widmen sich der Förderverein der Mediathek Oberkirch e.V. und das AutorenNetzwerk gemeinsam, indem sie einmal pro Jahr einen Schreibwettbewerb ausloben, dessen Preisverleihung im großen Saal der Mediathek stattfindet. 

 

Mehr über den Verein kann man im direkten Kontakt mit der Vorsitzenden erfahren. 

Die Mediathek Oberkirch


Grenzübergreifende literarische und musikalische Nachwuchsförderung

Die Sonderpreisgewinner Chloé und Nathan Weber mit ihrem Lied "Hoch am Himmel" bei Radio France Bleu in Straßburg und im Ton- und Film-Studio Schnoog Räckorts in Diersheim

Mittelbadische Presse ARZ Oberkirch 9. Nov. 2020
Mittelbadische Presse ARZ Oberkirch 9. Nov. 2020