21. September 2018

PODIUMSDISKUSSION & MUSIK

Mediathek Oberkirch

Podiumsdiskussion „Eltern ohne Kinder – Was hilft?“

Zurück aus der Sommerpause, präsentiert sich der Förderverein der Mediathek Oberkirch am Freitag, dem 21. September 2018, ab 19 Uhr zum vierten Mal für dieses Jahr mit einer Podiumsdiskussion auf der Bühne der Mediathek. Wie jedes Mal geht es dabei um ein sogenanntes Tabu-Thema. Diesmal um das von hohen Emotionen geprägte Problem der unfreiwilligen Kinderlosigkeit sowie des aus verschiedenen Gründen eingetretenen Kindesverlustes. Dabei soll auch die Frage diskutiert und wenn möglich beantwortet werden: „Was hilft?“, wenn die Seele zu ersticken droht und kein Licht mehr am Ende des Tunnels sichtbar scheint. Ein vielversprechender Weg führt zur bewussten Trauerarbeit und zum eigenen „inneren Kind“ mit seinem Schatz konstruktiver, kreativer Selbstheilungskräfte, die es in sich trägt.

Etwa zwei Stunden lang werden die Sozialpädagogin Anke Endreß vom Caritasverband Acher-Renchtal, die Kappelrodecker Heilpraktikerin und Psychotherapeutin Ute Ruth Hausmann sowie die Hebamme und Trauerbegleiterin Maria Kopf vom Sasbacher Pallium-Verein ihr Expertinnen-Wissen weitergeben. Der auch in Oberkirch als Wetterfahnenmacher bekannte Autor und Mehrfachvater Raimund Müller aus Holzhausen bringt seine Lebenserfahrungen als Trennungsvater ein. Die Gesprächsführung obliegt Karin Jäckel, der Vorsitzenden des Fördervereins. Als Autorin ist sie für ihre authentischen Erfahrungsromane über schwere Lebensschicksale bekannt und hat sich in langjährigen Recherchen mit zahlreichen suizidalen Kindern und Jugendlichen, verwaisten Eltern und durch Paartrennung aus dem Leben ihrer Kinder ausgegrenzten Müttern und Vätern befasst. Wortmeldungen aus dem Publikum werden gern beachtet und einbezogen. Zur Auflockerung wird die als Solo-Band auftretende Willstätter Liedermacherin und Sängerin Christiane Wiedemann-Mayer eigens für diesen Abend geschriebene Songs beitragen.

 

Eintrittskarten gibt es im vergünstigten Vorverkauf bei den Oberkircher Buchhandlungen „Bücher-Insel“ und „Grimmelshausen Buchhandlung“ sowie an der Abendkasse in der Mediathek.

5. Oktober 2018

LESUNG & MUSIK

kath. Bildungswerk Offenburg

7. Oktober 2018

LESUNG & MUSIK

Bücherhotel Bischenberg

Sasbachwalden

Plakat folgt

9. Oktober 2018

Podiumsdiskussion & Vorträge

Illenau

EINLADUNG

 

Sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen  in digitalen Medien

- Schutz- und Behandlungskonzepte –

Öffentliche Vortrags-/Podiumsveranstaltung im Rahmen der Woche der  seelischen Gesundheit 

Dienstag, 09. Oktober 2018, 19.30 Uhr, Festsaal der Illenau in Achern 

Veranstaltet vom Autorennetzwerk Ortenau-Elsass, vom Förderverein Forum Illenau e.V., von der  Psychologischen Beratungsstelle Achern und mit Unterstützung der Stadt Achern. 

 

Ein extremes Missbrauchsverbrechen an einem Kind wie jenes von Staufen kann den Blick verstellen auf das, was täglich in den digitalen Medien geschieht. 

Ein besorgniserregender Trend ist dabei das sogenannte Cybergrooming. Über Likes in sozialen Netzwerken erschleichen sich Pädophile  das Vertrauen von Kindern, leiten sie zu sexuellen Handlungen an und erpressen sie mit Mitschnitten. Häufig kommt es nach der Kontaktaufnahme im Netz zu einem Treffen mit dem Täter. 

 

Ziel der Veranstaltung ist es, Aufklärungsarbeit zu leisten, vor dem potenziellen Missbrauch von Livestreaming-Technologie zu warnen und auf therapeutische Hilfsangebote hinzuweisen.

Impulsreferate:  Karin Saar (Polizeipräsidium OG, Referat Prävention) und       

Michael Karle (Leiter Psychologische Beratungsstelle Achern)

 

Dr. Karin Jaeckel wird als Autorin mehrerer Bücher über Missbrauch eine literarische Einführung geben.

Gerhard Almeling und Dr. Jens-Uwe Folkens werden die Arbeit des WEISSEN RINGS bzw. des Kinderschutzbundes im Ortenaukreis vorstellen. 

 

Moderation:    Dr. Winfried Hoggenmüller

Begrüßung:     Bürgermeister Dietmar Stiefel

 

19. Oktober 2018

REGIONALER LITERATURTAG

Literaturwoche Oberkirch

Mediathek

20.-21. Oktober 2018

BÜCHERFLOHMARKT

Mediathek Oberkirch

Bücherspenden Abgabe 20. 10. 2018 ab 10 Uhr bis 18 Uhr

Bücherverkauf 21. 10. 2018 (Mantelsonntag) ab 13 Uhr bis 18 Uhr

4. November 2018

LESUNG & MUSIK

Bücherhotel Bischenberg

Sasbachwalden

Plakat folgt

9.November 2018

JAZZ & MEHR

GERD BIRSNER & GRENZFREAKWENZ

Mediathek Oberkirch

16.November 2018

PODIUMSDISKUSSION & MUSIK

Flucht und Folgen

Mediathek Oberkirch

Plakat folgt

7.Dezember 2018

LESUNG & MUSIK & ENGEL-BASTELN

Mediathek Oberkirch

Plakat folgt

 

 

10. Dezember 2018

LESUNG & MUSIK

Hausgereut

15. Dezember 2018

LESUNG & MUSIK

Ku-Stall Fam. Schütt

Freistett

AUSVERKAUFT